Die wichtigste Risikoabsicherung

Die private Haftpflichtversicherung ist nach Meinung aller Experten die wichtigste Risikoabsicherung für den Alltag. Grundsätzlich ist jeder für die von ihm verursachten Schäden in unbegrenzter Höhe haftbar. Eine private Haftpflichtversicherung mit einer ausreichenden Deckungssumme gehört daher zur Standardabsicherung. Sie prüft die Rechtslage, begleicht gerechtfertigte Ansprüche Dritter und wehrt unberechtigte Ansprüche ab. Sie deckt damit die Gefahren des täglichen Lebens ab und schützt vor finanziellen Verlusten, deren Höhe beträchtlich sein kann.

Ihre Vorteile:

  • Befriedigung berechtigter Schadenersatzansprüche
  • Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche
  • Schutz der ganzen Familie

Wer ist versichert?

Neben dem Versicherungsnehmer sind – je nach Tarif – die im selben Haushalt lebenden Personen versichert:

  • Lebenspartner
  • Ehepartner
  • nicht berufstätige Kinder (während Schulzeit, Studium oder Berufsausbildung)

Was ist versichert?

Versichert sind beispielsweise Schäden als

  • Fußgänger
  • Radfahrer
  • Mieter und Eigentümer selbst genutzter Wohnungen und Einfamilienhäuser (z.B. als Streu- und Räumpflichtiger)
  • Halter zahmer Haustiere (einschließlich Katzen, ohne Hunde)
  • Bauherren

Je nach Tarif sind im Versicherungsumfang weitere Risiken mitversichert bzw. können gegen Prämienzuschlag mitversichert werden, beispielsweise:

  • Schäden bei Ausübung eines Ehrenamtes
  • Privater und beruflicher Schlüsselverlust
  • Gefälligkeitsschäden durch leichte Fahrlässigkeit
  • Schäden durch deliktunfähige Kinder (unter 7 Jahren bzw. unter 10 Jahren im Straßenverkehr)
  • Forderungsausfall-Deckung

Bei Bedarf kann der Versicherungsschutz durch weitere Versicherungen ergänzt werden, beispielsweise:

  • Tierhalterhaftpflichtversicherung
  • Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
  • Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung
  • Bauherren-Haftpflichtversicherung
  • Jagdhaftpflichtversicherung
  • Wassersport-Haftpflichtversicherung
Nähere Informationen anfordern